Volleyball
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatMär. 2018nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

TVC Geschäftsstelle
Schulstraße 10
49661 Cloppenburg

Tel. 04471- 882493
(Geschäftsführer)
Tel. 04471-8820686
(Mitgliederverwalt./Buchh.)
Tel. 04471-8820676
(Ansprechstelle)
Tel. 04471-83752
(Hallentelefon)
Fax. 04471-882494

geschaeftsfuehrung@tv-cloppenburg.de

Postadresse:
TV Cloppenburg
Postfach 1507
49645 Cloppenburg
FitnessCenter Cloppenburg Mail Boxes ETC. Auto Wessel Opel Teich Timepartner Cloppenburg Vogelsang

 

Ergebnisse aktueller Spiele und Turniere

Sonntag, 09.12.18
Die 1. Damen bleibt auf Erfolgskurs! Mit 3:2 gewannen die Cloppenburgerinnen zu Hause gegen den SSF Fortuna Bonn und holen damit den dritten Sieg in Folge.

Sonntag, 02.12.18
Erneuter Punktgewinn für die 1. Damen! Mit 3:2 setzten sich die Cloppenburgerinnen auswärts beim TV Eiche Horn Bremen durch und nehmen damit zwei Punkte mit.
Die 2. Damen unterlag dem VfL Oythe IV auswärts mit 0:3. Einige Verletzte und Kranke fehlten und im zweiten und dritten Satz kamen die Mädels dank starkem Kampfgeist immer wieder in Führung. Trotzdem ging das Spiel am Ende klar an die Gegner.

Samstag, 01.12.18
Die 1. Herren hat ihr Heimspiel beim Oldenburger TB II leider mit 1:3 verloren. Im zweiten Spiel scheiterten die Cloppenburger knapp mit 2:3 am TuS Aschen-Strang. Auch die 3. Damen kassierte eine Niederlage: Mit 0:3 verloren die Cloppenburgerinnen auswärts beim RW Visbek I.

Sonntag, 25.11.18
Gute Nachrichten für die 1. Damen! In ihrem Heimspiel gegen den BSV Ostbevern gewannen die Cloppenburgerinnen mit 3:1 und bringen wichtige drei Punkte nach Hause.

Samstag, 24.11.18
Die 2. Damen verlor bei ihrem Auswärtsspiel gegen die Fortuna Einen leider mit 1:3.

Samstag, 17.11.18
Ein echter Volleyballsamstag, alle Mannschaften des TVC sind bei ihren Gegnern auswärts zu Gast! Leider fällt das Fazit durchwachsen aus:
Die 1. Damen verliert mit 2:3 beim RC Sorpesee, die 2. Damen unterliegt SC Schwarz-Weiß Bakum mit 0:3, die 3. Damen verliert gegen den BW Lohne III ebenfalls mit 0:3 und auch die 1. Herren kassiert beim SG Ofenerdiek/Ofen eine 1:3-Niederlage. Nur die 2. Herren war erfolgreich, die Jungs setzten sich mit 3:1 beim Wardenburger TV durch.

Sonntag, 11.11.18
Die 1. Damen hat auswärts beim VC Allbau Essen eine 1:3-Niederlage kassiert. Nach einem knappen Sieg im ersten Satz (31:29) verloren die Cloppenburgerinnen die folgenden drei Sätze und rutschen damit auf Platz 11 der Tabelle.

Samstag, 10.11.18
Der Heimspieltag der 2. Damen lief leider nicht erfolgreich. Im ersten Spiel verloren die Damen durch Eigenfehler und fehlende Absprache gegen den Oldenburger TB III mit 0:3. Auch im zweiten Spiel erlitten die Cloppenburgerinnen eine 0:3-Niederlage gegen den Tabellenführer VfL Oythe III. Zwar funktionierte das Zusammenspiel deutlich besser und es war viel mehr Kampfgeist auf dem Platz, doch der letzte Biss fehlte und das TVC-Team musste sich einem starken Gegner geschlagen geben.

Sonntag, 04.11.18
Leider hatte die 1. Damen in ihrem Heimspiel gegen den ASV Senden wenig Glück: Mit knappen Satzergebnissen verloren die Cloppenburgerinnen mit 1:3.

Samstag, 03.11.18
Die 1. Herren hat ihr Auswärtsspiel gewonnen, die Cloppenburger siegten mit 3:0 gegen den VSK Osterholz-Scharmbeck.
Die 2. Herren hat auch ihr drittes Spiel souverän gewonnen: Die Jungs schlugen den VG Delmenhorst/Stenum IV zu Hause mit 3:0.
Für die 3. Damen war es ein gemischter Samstag: Zwar verlor das Team im ersten Spiel zu Hause gegen den RW Visbek I mit 1:3, dafür gewannen die Mädels gegen den DJK Füchtel Vechta II mit 3:1.

Sonntag, 28.10.18
Unsere weibliche U13 hat den 3. Platz bei den Kreismeisterschaften erreicht. Damit qualifizieren sich die Mädels für die nächste Runde!

Samstag, 27.10.18
Die 1. Damen hatte in Münster leider klar das Nachsehen: Mit 0:3 verloren die Cloppenburgerinnen gegen den USC Münster II.
Auch bei der 2. Damen lief es nicht rund. Das Team verlor zu Hause sowohl gegen den SG Jeddeloh/Bad Zwischenahn (0:3) als auch gegen den Oldenburger TB III (1:3). Im ersten Spiel mangelte es vor allem an Absprache, was im zweiten Spiel deutlich besser klappte. Doch auch der zusätzliche Kampfgeist konnte das Ruder nicht herumreißen.
Die 2. Herren sorgte dagegen für eine Erfolgsmeldung: Die Jungs gewannen knapp mit 3:2 auswärts beim DJK Füchtel Vechta IV und sind damit weiter ungeschlagen.

Samstag, 20.10.18
Das erste Heimspiel der 1. Herren fiel gemischt aus: Nach einer 0:3-Niederlage mit knappen Satzergebnissen gegen den TuS Bloherfelde im ersten Spiel folgte im zweiten Spiel ein 3:1-Sieg gegen die Tecklenburger Land Volleys II. Damit positionieren sich die Cloppenburger im unteren Tabellenmittelfeld.

Sonntag, 14.10.18
Da ist der erste Saisonsieg der 1. Damen! Die Cloppenburgerinnen setzten sich auswärts beim VfL Lintorf souverän mit 3:0 durch und bringen drei Punkte mit nach Hause.

Samstag, 13.10.18
Die 2. Damen verlor ihr zweites Saisonspiel in der Bezirksliga leider klar mit 0:3 gegen SG Ofenerdiek/Ofen II.

Freitag, 05.10.18
Die 1. Herren holt ihren ersten Sieg der Saison! Mit 3:0 gewannen die Cloppenburger gegen das NWVV-Team und stehen damit momentan auf dem achten Tabellenplatz.

Sonntag, 30.09.18
Die 1. Damen konnte leider an diesem Wochenende keine Punkte holen. In ihrem Heimspiel verloren sie gegen den MTV Hildesheim mit 1:3 und rutschen damit ins untere Tabellendrittel.
Dafür lief es bei der weiblichen U12 bei den Kreismeisterschaften wie am Schnürchen. Mit 2:0-Siegen gegen Oythe und Lohne II sicherten sich die Mädels den zweiten Platz und hatten nur gegen Lohne I mit 0:2 das Nachsehen; der Oldenburger TB ist nicht angetreten. Damit ziehen die Cloppenburgerinnen in die nächste Runde ein. Fotos findet ihr unter der Rubrik U12 weiblich.

Samstag, 29.09.18
Auswärts hatte die 1. Herren beim SV Union Lohne kein Glück: Mit 0:3 verloren die Cloppenburger und warten damit weiter auf ihren ersten Sieg in der Verbandsliga.

Sonntag, 23.09.18
Nach einem Auftaktsieg in dieser Saison hatte die 3. Damen in ihrem zweiten Spiel weniger Erfolg: Das Cloppenburger Team verlor mit 1:3 beim VfL Oythe V.

Samstag, 22.09.18
Leider konnte sich die 1. Damen auswärts beim SCU Emlichheim II nicht durchsetzen, die Cloppenburgerinnen verloren mit 0:3.
Die 2. Damen gab ihr erstes Saisonspiel beim SVA Rechterfeld nach einer 2:0-Führung noch mit 2:3 ab. Insgesamt gab es einige Höhen und Tiefen, mit starken Aufschlägen und guter Annahme zu Beginn, aber Schwierigkeiten in der Absprache und einigen Eigenfehlern. Auf jeden Fall lässt sich auf dieser Leistung in den nächsten Spielen aufbauen!

Sonntag, 16.09.18
Die 1. Damen unterlag in ihrem ersten Saisonspiel zu Hause dem SV Blau-Weiß Aasee mit 2:3
. Obwohl die Cloppenburgerinnen mit 2:0 führten, konnten sie den Sack nicht zumachen und mussten sich am Ende den aufschlag- und annahmestarken Münsteranerinnen geschlagen geben. Insgesamt zeigte das TVC-Team eine kämpferische Leistung in einem spannenden Spiel, das Lust auf mehr macht!

Samstag, 15.09.18
Leider unterlag die 1. Herren im ersten Saisonspiel in der Verbandsliga dem VfL Lintorf II mit 0:3.
Dafür gewann die 2. Herren ihr ersten Saisonspiel beim DJK Füchtel Vechta souverän mit 3:0.
Auch die 3. Damen überzeugte mit einem 3:0-Sieg auswärts gegen den SVA Rechterfeld II.

 

 

Die Weichen für die neue Saison 2018/19 sind gestellt!

Unsere 1. Damen (Dritte Liga West) mit neuem Trainer und einer komplett runderneuerten, jungen und homogenen Mannschaft wird voraussichtlich am 16.09.2018 ab 16 Uhr in der Leharhalle ihr erstes Heimspiel bestreiten. Weitere Infos zum Spielplan, der Mannschaft, unserem neuen Trainer etc. werden wir in Kürze veröffentlichen.

Unsere 2. Damen wird in der Bezirksliga mit ebenfalls neuem Gesicht und neuer Trainerin in die kommende Saison gehen. Da diese Mannschaft primär in der Leharhalle trainiert (Heimspielhalle der 1. Damen), werden sie ab dem Herbst diesen Jahres ebenfalls dort ihre Spiele vor heimischem Publikum jeweils samstags ab 14 Uhr austragen. Als erster Termin darf sich bereits der 27.10.2018 notiert werden.

Unsere 3. Damen stellt sich den Aufgaben unter neuer Führung in der Kreisliga Oldenburg. Auch in dieser Mannschaft kehrt ein neuer Besen (Trainerwechsel). Diese 'Mädels' werden auch weiterhin ihre Heimspiele in der Bahnhofshalle austragen; das erste Heimspiel findet voraussichtlich am 03.11.2018 ab 15 Uhr statt.