Leichtathletik
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatOkt. 2017nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262728293001
02030405060708
09101112131415
161718192021
21. Oktober 2017
  • TUS Blau-Weiß Lohne II vs. WJD (Handball)
  • 1. Damen vs. VfL Oldenburg III (Handball)
  • TUS Blau-Weiß Lohne vs. 2. Herren (Handball)
  • 3. Herren vs. SFN Vechta II (Handball)
  • SG HC Bremen/Hastedt vs. 1.Herren (Handball)
22
22. Oktober 2017
  • 3. Spieltag Bezirksklasse (Badminton)
  • 3. Spieltag Bezirksliga (Badminton)
  • 1. Spieltag Kreisliga (Badminton)
  • WJB II vs SFN Vechta (Handball)
  • 1. Damen TVC - TV Eiche Horn Bremen (Volleyball)
232425262728
28. Oktober 2017
  • 4. Damen TVC - SC Schwarz-Weiß Bakum + DJK Füchtel Vechta (Volleyball)
29
29. Oktober 2017
  • MJD vs. SV Rot-Weiß Damme (Handball)
  • MJB vs. HSG Nordhorn (Handball)
30310102030405

Kinderleichtathletik im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV)

Die Cloppenburger Grashüpfer 2016 - Alterklasse U8

Wettkampfsystem „Kinderleichtathletik"

Die Probephase ist vorüber: Ab dem 1. Januar 2013 gehört das neue Wettkampfsystem "Kinderleichtathletik" offiziell zur deutschen Leichtathletik und wird bundesweit in das Wettkampfprogramm aufgenommen.

Mit eigens für die Kinder entwickelten und erprobten Lauf-, Sprung- und Wurfprogrammen sollen die Kinder für die Leichtathletik gewonnen, an die Leichtathletik gebunden und möglichst lange im Verein gehalten werden.

Kinder suchen Herausforderungen, gieren nach Anerkennung von Gleichaltrigen udn von Erwachsenen, wollen sich immer wieder neu beweisen und suchen auch im Sport den Leistungsvergleich - und ihren Spaß. Der Reiz in der Kinderleichtathletik ist das Miteinander und Gegeneinander in einem. Von Interesse sind dabei die eigene Leistung, die Leistung von Freunden und anderen Teammitgliedern sowie der Leistungsvergleich mit anderen Teams.

In den Altersklassen U8, U10 und U12 werden Teamwettkämpfe in Mannschaften, bestehend aus Mädchen und Jungen aus verschiedenen Disziplinen ausgeführt. Das vielseitige Wettkampfangebot soll eine vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildung der Kinder bewirken. Einer vorzeitigen Spezialisierung wird somit eine klare Absage erteilt.

Hier einige Beispiele für die neuen Disziplinen:

- Hindernisstaffeln, Biathlonstaffeln, ...

- Weitsprungstaffel, Zonen-Weit-Sprung, Hoch-Weitsprung über Blöcke, ...

- Medizinballstoßen, Zonen-Weitwurf, Reifen-Drehwürfe, ...

 

Am 07.07.2012 hat der TV Cloppenburg zusammen mit dem SV Molbergen einen ersten Wettkampf in der Art der neuen Kinderleichtathletik ausgerichtet. Siehe dazu Wettkampfergebnisse 2012/ 07.07.2012 Molbergen.

 

la_2012_07_07d.jpg     la_2012_07_07f.jpg

nach: DLV Kinderleichtathletik (Internet)