Handball
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatSep. 2018nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26272829300102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24
24. September 2018
  • TVC Generalversammlung 2018 (Der Verein)
252627282930
30. September 2018
  • 1. Damen TVC - MTV Hildesheim (Volleyball)

EWE ERGO  Niehaus und Partner Weigel

Erste: Freese und Buschmann bleiben beim TVC

Freude über Zusagen zwei wichtiger Stützen

Die Handballer des TV Cloppenburg treiben ihre Kaderplanungen weiter voran. Nachdem mit Hendrik Legler ein erster Neuzugang präsentiert wurde, hält der TVC mit den Vertragsverlängerungen von Kapitän Tobias Freese und Torhüter Nils Buschmann zwei wichtige Stützen des aktuellen Kaders. 

Die Verantwortlichen unserer "Ersten" wissen, was sie an den beiden Akteuren haben: "Tobias ist nicht nur auf Grund seines Kapitänamtes der Kopf unserer Mannschaft. Seine Führungsqualitäten machen ihn zu einem sehr wertvollen Spieler für uns", erklärt Maik Niehaus vom TVC-Teammanagement und fügt an: "Gleiches gilt für Nils Buschmann, der unser Publikum oft zum Toben bringt und auch in dieser Saison wieder mehrfach die Gegner zur Verzweiflung brachte. Wir freuen uns, dass wir auch in der nächsten Saison beim TV Cloppenburg auf beide Spieler bauen können."

Tobias Freese kam 2015 zum TV Cloppenburg. Zuvor war der Polizist mit der SG Achim/Baden Oberliga-Meister geworden und hatte in der 3. Liga gespielt. "Tobi ist ein Allrounder, den sich jeder Trainer wünsch", freut sich TVC-Coach Barna-Zsolt Akacsos über die Zusage von Freese und ergänzt: "Tobias ist ein Spieler mit viel Erfahrung, der in wichtigen oder schwierigen Situationen die Ruhe bewahren kann. Außerdem ist er ein hervorragender Motivator, der immer wieder seine Mitspieler mitreißen kann."

Bereits eine Saison zuvor hat sich Nils Buschmann dem TVC angeschlossen. Der Torhüter kam über die SG SV Friedrichsfehn/TuS Petersfehn (1 Jahr) von der HSG Varel Friesland, wo er zuvor lange gespielt hatte. "Mit unseren Torhütern sind wir für die kommende Saison sicherlich so gut aufgestellt, wie kaum ein anderer Ligarivale. Das ist für die Entwicklung der Mannschaft extrem wichtig", schaut der ehemalige Nationaltorhüter Fynn Holpert vom TVC-Teammanagement zuversichtlich auf die kommende Saison. Nils Buschmann und Neuzugang Hendrik Legler kennen sich sehr gut und hatten bereits in Varel ein Duo in der 2. und 3. Bundesliga gebildet. Ob Niklas Planck den dritten Platz im Bunde der Torhüterriege einnehmen wird, ist derzeit in Klärung. Niehaus: "Wir würden gerne mit Niklas weiterarbeiten Warten allerdings auf seine Zusage."

Stimmen der Spieler:

Tobias Freese: "Ich freue mich sehr auf die nunmehr vierte Saison beim TVC. Wir haben jetzt die Spielphilosophie unseres Trainers verinnerlicht und werden in der kommenden Saison von Beginn an ganz oben angreifen. Das einmalige Publikum und das sportliche Umfeld haben mir meine Entscheidung sehr leicht gemacht."

Nils Buschmann: "Mir macht es riesig Spaß beim TVC zu spielen. Schön, dass es weitergeht. Hier in Cloppenburg findet man ein perfektes Umfeld vor. Trainer und Teammanagement machen einen super Job. Und es ist natürlich cool alle zwei Wochen vor einer ausverkauften Halle zu spielen."

Das Foto zeigt TVC-Coach Barna-Zsolt Akacsos, Nils Buschmann, Tobias Freese und Maik Niehaus vom Team-Management.