Handball
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatAug. 2018nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28290102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102

Weigel EWE ERGO  Niehaus und Partner

Erste will Aufwärtstrend in Bremervörde bestätigen

Oberliga Männer Nordsee: TSV Bremervörde - TV Cloppenburg (Samstag, 18 Uhr, SH Gnarrenburger Straße)

Den Schwung aus dem geglückten Start (31:28 gegen Bissendorf-Holte) in das neue Jahr will unsere erste Mannschaft auch zum ersten Auswärtsauftritt 2018 beim Tabellenzwölften TSV Bremervörde mitnehmen. Vor allem auf das eigene Tempospiel setzt TVC-Coach Barna-Zsolt Akacsos, dem bis auf den Langzeitverletzten Jannis Koellner, alle Spieler bei der Auswärtsaufgabe zur Verfügung stehen. Mit dabei ist auch wieder "Lense" Witt. Der Rückkehrer zeigte bereits in der Vorwoche, dass die Möglichkeiten für Coach Akacsos nun erheblich verbessert haben.

Aufpassen müssen unsere Spieler vor allem auf den Rückraumlinken Adnan Salkic (67 Saisontore), der Dreh und Angelpunkt im TSV-Spiel ist. Zusammen mit dem kräftigen Kreisläufer Jan-Ole Thode bildet Salkic eine gefährliche Achse. Auch Linksaußen Lars von Kamp spielt bisher eine gute Saison (77 Tore). Zwar rangiert der TSV derzeit hinter unserem TVC, doch ließ die Mannschaft von Thomas Koch am vergangenen Sonntag beim 18:13-Derbysieg in Rotenburg aufhorchen.

Die Oberligabegegnungen am Wochenende sind zugleich der Abschluss der Hinrunde. Mit einem Sieg könnte der TVC das Punkteverhältnis auf 12:14 pushen und sich somit wieder fest zu den Mittelfeldteams zählen. Sicherlich ein gutes Polster für die beiden kommenden Aufgaben, wenn unsere "Erste" auf die beiden Drittligaabsteiger Beckdorf und Altjührden trifft.

Wie immer werden wir über unsere Whatsapp-News Zwischenergebnisse tickern. Des Weiteren kann man das Spiel auch im Liveticker auf Nu-Liga verfolgen.

Mehr Infos:
Whatsapp-news: https://goo.gl/FGzti1
Nuliga: https://goo.gl/ro3L9v