Handball
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatOkt. 2017nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262728293001
02030405060708
09101112131415
16171819202122
232425262728
28. Oktober 2017
  • 4. Damen TVC - SC Schwarz-Weiß Bakum + DJK Füchtel Vechta (Volleyball)
29
29. Oktober 2017
  • MJD vs. SV Rot-Weiß Damme (Handball)
  • MJB vs. HSG Nordhorn (Handball)
30310102030405

Weigel ERGO  Niehaus und Partner

Ladies bereits am Freitag

Oberliga Frauen Nordsee: SG SV Friedrichsfehn/TuS Petersfehn - TV Cloppenburg (Freitag, 20 Uhr, Sph. Petersfehn):

Bereits am Freitag steht die nächste Partie unserer Oberliga-Damen an. Zu Gast ist die Mannschaft von Theo Niehaus bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn. Der Aufsteiger aus den Vororten der Gemeinden Edewecht und Bad Zwischenahn ist in der Oberliga angekommen - aber sowas von. Mit beeindruckenden 6:2 Punkten grüßen die FriPe-Damen vom zweiten Tabellenplatz. Und das, obwohl ihnen zwei Punkte am grünen Tisch abgezogen wurden. Rein sportlich gesehen, haben die Spielerinnen des Trainergespanns Plagemann, Harms und Willers also eine weiße Bluse und wären alleinige Tabellenführer ohne den Lapsus am ersten Spieltag, als die SG eine Spielerin einsetzte, die nicht auf dem Spielbericht gestanden hatte. Sehr ärgerlich...

Unsere TVC-Ladies sind also gewarnt. Trotzdem fährt unser Team nach Petersfehn, um zwei Punkte mit zurück auf das Cityfest nach Cloppenburg zu bringen. Die beiden guten letzten Auftritte gegen Garrel und Altenwalde stimmen positiv. Und auch die Situation im Kader wird besser. Mit Maria Kalvelage hat eine rückgekehrte Spielerin inzwischen den Belastungstest überstanden und auch Wiebke Neele lief am Wochenende wieder auf. Somit hat Theo Niehaus mit Katja Kröger, Swetlana Lenhutin und Franziska Hohnhorst "nur" noch drei Langzeitverletzte im Kader.