Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatAug. 2020nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262728290102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

Aktualisierte Information des TVC; Stand 18. September 2020

18.09.2020

Update:

Informationen zur aktuellen Lage findet man auf der Internetseite des Landkreises Cloppenburg. Siehe hierzu folgenden Link:

https://lkclp.de/aktuelles-presse/bekanntmachungen.php

Desweiteren gibt eine neue

Allgemeinverfügung des Landkreises Cloppenburg zur Eindämmung der Atemwegserkrankung  „Covid-19" durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2 durch Verbot der Ausübung von Freizeit- und Vereinssport auf öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie in öffentlichen und privaten Sport-, Turn-, und Schwimmhallen vom 17.09.2020.

Download/PDF: Bekanntmachung/Allgemeinverfügung des Landkreises vom 17.09.2020

Gesund bleiben!

Der TVC Vorstand

______________________________________________________________________________

16.09.2020

Update:

Sämtliche öffentliche und private Sportanlagen sowie Sport- und Turnhallen im gesamten Landkreis sind bis zum 30. September für den Vereins- und Freizeitsport gesperrt.

(Lt. Beschluss des Landkreises vom 15.09.2020 (siehe Link mit vollständigem Text))

Link: Pressemitteilung LKClp:

https://lkclp.de/aktuelles-presse/pressemitteilungen.php?aid=3737

 

Download/PDF: Bekanntmachung/Allgemeinverfügung des Landkreises vom 15.09.2020

 

Wir hoffen das es bald wieder weitergeht.

Bis dahin bitte gesund bleiben!

Der TVC Vorstand.

______________________________________________________________________________

14.09.2020

Update:

Hallo meine lieben Sportler,

wie aus der heutigen Pressemitteilung der MT zu ersehen war, ist ein Spieler der Handballabteilung infiziert und es bleibt abzuwarten, ob hier unwissentlich weitere Personen angesteckt wurden. Der Trainingsbetrieb Handball wurde konsequenterweise danach bis zum Ende der Woche eingestellt.

Sofern noch nicht bekannt: Der Landrat Herr Wimberg berichtet in der Presse Eilmeldung vom 14.09.2020, dass kurzfristig 31x neue Corona-Fälle hinzugekommen sind und bittet die Vereine „freiwillig den Spielbetrieb- und Trainingsbetrieb sofort einzustellen“.

Link Pressemitteilung LKClp:  https://lkclp.de/aktuelles-presse/pressemitteilungen.php?aid=3734&back=true

Der Turnverein Cloppenburg ist der größte Verein im Landkreis Cloppenburg und hat damit auch eine gewisse Vorbildfunktion. Trotz unserer intensiver Bemühungen um ein gutes Hygienekonzept (welches mit den jeweiligen Empfehlungen der Sportverbände abgestimmt ist) ist es uns nicht möglich die Gesundheit und Sicherheit der Vereinsmitglieder zu  garantieren.

Mit dem Hintergrund möchte ich insofern folgendes bekanntgeben:

Der Spiel- und Trainingsbetrieb wird hiermit vom 15.09.2020 bis vss. zum 27.09.2020 eingestellt.

Wir hoffen auf Euer Verständnis. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, wir mussten Sie dennoch treffen um ALLE Mitglieder zu schützen und auch um einen zweiten Lock- Down in Cloppenburg zu verhindern.

 

Trotz alledem.

Mit sportlichen Grüßen

Karl Heinz Rißmann

 

Turnverein Cloppenburg von 1892 e.V.

1.ter Vorsitzender

_______________________________________________________________________________

06.07.2020

Update:

In festen Kleingruppen von nicht mehr als 30 Personen ist die Sportausübung auch mit Kontakt erlaubt (siehe hierzu aktuelle Verordnung auf Seite 5).

Wichtig:

  • Hygiene- und Desinfektions,aßnahmen, insbesondere in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte, müssen eingehalten werden.
  • Beim Zutritt zur Sportanlage müssen Warteschlangen vermieden werden.
  • Dokumentation der Teilnehmer der Trainingsgruppen muss erfolgen (Familienname, Vorname, vollständige Anschrift sowie Telefonnummer sowie Beginn, Ende und Ort der Trainingseinheit muss erfasst werden).
  • Die Dokumentationen müssen für die Dauer von drei Wochen nach Ende der Sportausübung aufbewahrt werden. Danach müssen diese vernichtet werden, spätestens jedoch nach einem Monat.
  • Zuschauerinnen und Zuschauer bei einer Sportausübung sind zugelassen, wenn jede Zuschauerin und jeder Zuschauer einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu jeder anderen Person, die weder zum eigenen noch zu einem weiteren Hausstand noch zu einer gemeinsamen Gruppe von nicht mehr als 10 Personen gehört, einhält; beträgt die Zahl der Zuschauerinnen und Zuschauer mehr als 50, so ist Absatz 5 c Sätze 2 bis 7 entsprechend anzuwenden....(siehe hierzu Link Verordnung unten vom 03.07.2020).

 

Viel Spaß beim Sport.

Gesund bleiben!

Der TVC Vorstand

________________________________________________________________________________

03.07.2020

Update:

Neue/aktualisierte Fassung der Niedersächsischen Verordnung über Infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

Link Verordnung: CoronaVO_Fassung_ab_06-07-2020_mit_sichtbaren_aenderungen.pdf

Leider steht die (schriftliche) Antwort auf die von uns gestellte Anfrage zur Auslegung der Schrift, hier insbesondere zu Seite 5 (gelbe Markierung), noch aus.

Zitat aus der Verordnung von Seite 5:"Abweichend von Satz 1 Nrn. 1 und 2 ist die Sportausübung auch zulässig, wenn sie in festen Kleingruppen von nicht mehr als 30 Personen erfolgt. ..."

Wir hoffen euch spätestens am Montag mit guten neuen Information versorgen zu können.

Bis dahin. Gesund bleiben!

Ein schönes Wochenende wünscht allen

Der TVC-Vorstand

_______________________________________________________________________________

25.06.2020

Update:Corona-Situation aus aktuellem Anlass

Wichtig: Aus aktuellem Anlass möchten wir hier noch einmal auf die geltenden Desinfektions- und Abstandsregeln hinweisen!!

Link Artikel: Om-online (Zwei Coronafälle an der Liebfrauenschule Cloppenburg_25.06.2020)

Solange das Gesundheitsamt keine Veranlassung zur Schließung der Schule sieht und dies auch nicht offiziell geschieht, ist das Sporttreiben unter den aktuell geltenden Regeln weiterhin erlaubt. Bitte hier die Regeln vom 11.06.2020 (vorhergehendes Update; siehe unten) weiterhin befolgen.

Bitte verfolgt weiterhin die offiziellen Meldungen.

Ggf. könnte die Verwendung der offiziellen Gesundheits-App hier weiterhelfen! Dies muss hier aber jeder selber für sich entscheiden.

Danke, und gesund bleiben!

Der TVC-Vorstand.

______________________________________________________________________________

11.06.2020

Update: Weitere Lockerungen für den Sport

  • Ab Montag den 15. Juni 2020 sind die Umkleiden und Duschen in der TVC-Halle, in den Landkreishallen und vss. auch in den städtischen Hallen wieder zugänglich und nutzbar. Die Rückmeldung der Stadt steht noch aus.
  • Ab Montag den 15. Juni 2020 gibt es keine Altersbegrenzung für die Sportgruppen beim TVC mehr. Wichtig hierbei ist folgendes:
  • 1. Die Nutzungsregeln für die Sporthallen incl. Umkleide und Duschen sind einzuhalten.
  • 2. Die Abteilungen sowie die Trainer/Übungsleiter entscheiden selber ob, und wenn ja ab welchem Alter wie wieder mit den Kindern Training stattfindet.
  • Die Sporthalle Bahnhofstrasse sollte laut Anweisung des Landkreise Cloppenburg ab heute wieder zugänglich sein.

Link: Nutzungsregeln Sporthallen Clp 11.06.2020

Natürlich gelten weiterhin die Desinfektions-, Hygiene- sowie Abstandsregeln und das Führen der Teilnehmerlisten.  Danke.

 

Viel Spaß beim Sport.

Gesund bleiben!

Der TVC Vorstand

_____________________________________________________________________________

08.06.2020

Update: Neue Lockerungen für den Sport

Die Landesregierung hat zum 08.06.2020 ihre neue Verordnung veröffentlicht:

  • Beim Sport in der Halle dürfen jetzt auch die Umkleiden,  Dusch- und Waschräume genutzt werden (§ 1, (8), Seite 4).
  • Der Betrieb und die Nutzung von Schwimmbädern ist jetzt zulässig.
    Die Beschränkung "im Freien" ist entfallen (§ 2 o, Seite 21).

Jetzt fehlt noch die Entscheidung des Landkreises sowie der Stadt Cloppenburg. Sobald von denen die Freigabe erfolgt ist dürfen wir ebenfalls die Freigabe erteilen, unter welchen Bedingungen bleibt abzuwarten...

Vorläufig bleibt also alles beim jetzigen Stand, also Umkleiden und Duschen geschlossen bis...!

Wichtig hierbei ist: Die  jeweiligen Betreiber der Einrichtungen entscheiden immer letztendlich über die tatsächliche Öffnung und die einzuhaltenden Bedingungen.

Auch außerhalb von Sportanlagen darf im Freien jetzt trainiert werden, wenn die Gruppen durch einen Trainer oder Trainerin angeleitet werden und ein Abstand von mindestens 2 Metern zwischen den beteiligten Personen, die nicht zum gleichen Hausstand gehören, jederzeit eingehalten wird.

Link: Niedersächsische Verordnung vom 08. Mai 2020 über...

 

Gesund bleiben!

Der TVC Vorstand

______________________________________________________________________________

26.05.2020

Update: Wiedereröffnung von Indoor-Sportanlagen ab dem 25.05.2020...

TVC-Halle öffnet wieder am Dienstag den 02.06.2020 nach Pfingsten.

Zur Information hier auszugsweise aus dem Informationspaket vom 19. Mai 2020

Wiedereröffnung von Indoor-Sportanlagen ab dem 25. Mai 2020... (Anmerkung TVC: Bis auf die Halle Sevelter Strasse sind alle Landkreis- sowie städtischen Hallen ab sofort wieder geöffnet).
Wie Sie dem Art. 1 Nr. 1 g) (§ 1 Abs. 8 n.F.) entnehmen können, sieht der Verordnungsentwurf vor, dass die Sportausübung auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen (wieder) zulässig ist, wenn...


1. diese kontaktlos zwischen den beteiligten Personen erfolgt,
2. ein Abstand von mindestens 2 Metern jeder Person zu jeder anderen beteiligten Person jederzeit eingehalten wird,
3. Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte, durchgeführt werden,
4. Umkleidekabinen, Dusch-, Wasch- und andere Sanitärräume, ausgenommen Toiletten, sowie Gemeinschaftsräumlichkeiten, wie zum Beispiel Schulungsräume, geschlossen bleiben,
5. beim Zutritt zur Sportanlage Warteschlangen vermieden werden,
6. Zuschauerinnen und Zuschauer ausgeschlossen sind und die Zahl der aus Anlass der Sportausübung tätigen Personen, wie zum Beispiel Trainerinnen und Trainer, Betreuerinnen und Betreuer sowie Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, auf das erforderliche Minimum vermindert wird.


Damit ist also ab dem kommenden Montag, 25. Mai 2020, die Sportausübung in Turn- und Sporthallen wieder gestattet...
Bei der praktischen Umsetzung bestehen keine Bedenken, die unter § 1 Abs. 8 Nr. 3 der Corona-Verordnung genannten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen den jeweiligen Nutzern der Einrichtung (Sportvereinen usw.) im Rahmen der Nutzungsordnung oder dergleichen aufzuerlegen...

Das gesamte aktuelle Informationspaket sowie die neueste Fassung vom 25.05.2020 des Landes Niedersachsen findet ihr unten als PDF zum Download.

Der Sportbetrieb in der TVC-Halle startet wieder am Dienstag den 02. Juni 2020 (nach Pfingsten).

Hierzu ein paar Anmerkungen/Regeln seitens des TVC für alle Abteilungen:

  • Bitte haltet euch alle an die oben stehenden Regeln!
  • Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen sind von jeder Abteilung/Gruppe etc. selber zu organisieren und durchzuführen.
  • Sportgeräte aus dem Geräteraum müssen vorher und nachher desinfiziert werden falls diese genutzt werden...
  • Der Eingangsbereich sowie die Sporthalle ist kein Warteraum.
  • Sport beim TVC ist erst ab 12 Jahren erlaubt (Richtlinie des TVC!). Falls sich alles positiv entwickelt werden wir zeitnah die Altersbegrenzung anpassen.
  • Die Beschränkung der Teilnehmerzahl, auch für draußen, gibt es nicht mehr.
  • Die Trainerin/der Trainer entscheidet wann eine Gruppe voll ist (Mindestabstand 2m, und bewegen soll man sich auch noch könne...).
  • Teilnehmerlisten sind weiterhin zu führen (Name sowie Kontaktdaten/Ort/Datum/Uhrzeit) und drei Wochen vorzuhalten. Danach werden diese Listen vernichtet.
  • Nur TVC Mitglieder dürfen zur Zeit am Training teilnehmen.

TVC Gerätefitness ab Dienstag  02. Juni 2020 ebenfalls wieder möglich:

  • Es gelten die üblichen Öffnungszeiten.
  • Training aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes nur mit Voranmeldung über Michaela Lübken per E-Mail möglich: leiter.sportbetrieb@tv-cloppenburg.de
  • Trainingszeit bei hoher Nachfrage auf 1 Stunde begrenzt.

Funktionstraining startet am Montag 08. Juni 2020.

  • Wir starten wieder zu den gewohnten Zeiten in der TVC-Halle.
  • Bitte beachten Sie das sich ggf. der Raum verändert...
  • Bitte bringen Sie ein großes Badetuch zur Unterlage mit!

 

Link:  Coronavirus; Informationspaket vom 19. Mai 2020

Link:  Coronavirus_Fassung_ab_2020-05-25

 

Wir freuen uns das es wieder losgeht!

Bis dahin bitte gesund bleiben.

Schöne Pfingsttage wünscht

Der TVC Vorstand.

________________________________________________________________________________

 

20.05.2020

Update:  Landespressekonferenz Niedersachsen/ Öffnung der Sporthallen unter Auflagen...

Hallo,

heute Nachmittag hat Boris Pistorius, Minister für Inneres und Sport von Niedersachsen, auf der Landespressekonferenz Niedersachsen sich zu den neuesten Lockerungen ab Montag den 25.05.2020 geäußert. Besonders interessant für den Sportbetrieb in den Vereinen ist hier der Teil von Minute 7:25 bis ca. Minute 10:00 (siehe Link unten).

Leider war aufgrund des morgigen Feiertages keine offizielle Stellungnahme seitens des Landkreises sowie der Stadt mehr zu bekommen. Ebenso gibt es noch keine offizielle Bekanntmachung unter welchen Auflagen und Bedingungen ab wann genau wir wieder in den Sporthallen und draußen den Sportbetrieb aufnehmen können.

Sobald es hier etwas offizielles gibt, auch hier hat der Landkreis/die Stadt das letzte Wort, müssen wir sehen ab wann und wie wir diese Vorgaben erfüllen können und langsam wieder in den Normalbetrieb zurückkehren können.

Aufgrund des morgigen Feiertages ist frühestens Freitag, vielleicht aber erst am Montag, mit einer offiziellen Stellungnahme zu rechnen.

Sobald es hier etwas gibt informieren wir euch natürlich. Die Hallenschlüssel bleiben bis auf Weiters gesperrt.

Link zur Landespressekonferenz Niedersachsen (Info Sport: Minute 7.25 bis ca. zu Minute 10.00) :

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/20-Mai-Mittwoch-Vatertag-und-Fitnessstudios,corona3160.html

In diesem Sinne: Genießt den morgigen Feiertag und bleibt fit und gesund damit wir uns ALLE hier bald wiedersehen, auch in der Halle...

 

Euer TVC Vorstand

 

______________________________________________________________________________

11.05.2020

Update:  Lockerungen der Bestimmungen / Sport draußen unter Auflagen wieder möglich!

Wir hoffen das alle gesund und fit sind!

Wie ihr alle bestimmt schon mitbekommen habt gibt es bzgl. Corona diverse Lockerungen, erstmal allerdings nur für den Sport draußen!

Hierzu findet ihr unten Verlinkt die Verordnung sowie die dazugehörigen FAQs zur aktuellen Verordnung.

Da der TVC über kein eigenes Außengelände verfügt müssen wir uns mit dem CAG Gelände sowie der LAA Galgenmoor arrangieren. Ggf. kann auch im Stadion trainiert werden (öffentliches Gelände).

Auf der LAA hat natürlich Leichtathletik Vorrang, was dann hier mit Regine & Harald Prepens abgesprochen werden muss. Die beginnen mit ihren Leistungsträgern/Älteren.

Auf jedem Fall gilt aber das weder die Umkleiden noch die Duschen genutzt werden können/dürfen. Die Hallen können natürlich auch nicht genutzt werden.

Ausnahmen sind 1. & 2.Bundesliga sowie Leistungssport!

Sportgeräte sind am besten selber mitzubringen und zu nutzen. Vereinseigene Geräte müssen vorher/hinterher desinfiziert werden. Auch das muss eigenständig passieren. Also keine oder  möglichst wenig Geräte benutzen.

Wichtig wird sein, das auf jeden Fall Listen zu führen sind (Name von Trainer & Teilnehmern, Ort, Zeit,…) und diese auch nachgehalten werden. Falls es doch wieder zu Corona Fällen/Infizierten kommt muss der TVC und auch das Gesundheitsamt dies nachverfolgen können.

Natürlich sind die allgemeinen Desinfektions-, Hygiene- und Abstandsregeln, mindestens zwei Meter, zu beachten. Lieber mehr, da Schweiß und heftiges Atmen den Radius vergrößern können…

Bitte lest euch die Verordnung sowie die dazugehörige FAQ durch und haltet euch strikt daran.

Leider sind die Fallzahlen schon wieder etwas angestiegen. Dies kann ggf. nur eine Momentan-Aufnahme sein aber vielleicht auch schon Anzeichen das die Leute wieder unvorsichtiger werden.

Wir werden es in ein paar Tagen oder Wochen sehen…

Des Weiteren ist folgendes wichtig:

  1. Trainer/Übungleiter müssen jetzt zur Zeit volljährig sein und den allgemeinen Verordnungen sowie den TVC Anordnungen zustimmen und sich daran halten/diese Umsetzen.
  2. Training beim TVC ist zur Zeit nur ab dem 14 Lebensjahr erlaubt.
  3. Bei nicht Volljährigkeit ist eine Erlaubniserklärung der Eltern zwingend notwendig. Es muss bestätigt werden dass die Kinder über die Desinfektions-, Hygiene- und Abstandsregeln belehrt worden sind und sie von den Trainern bei Missachtung der Vorschriften und Anweisungen umgehend vom Training ausgeschlossen werden.
  4. Sobald festgestellt wird das sich nicht an diese Anweisungen gehalten wird, wird die Erlaubnis wieder zurückgenommen und Sport in dieser Gruppe/allen Gruppen bis auf Weiteres verboten.
  5. Der TVC behält sich vor all diese Lockerungen/Erlaubnisse bei Vorliegen neuer Voraussetzungen/Fallzahlen/Anordnungen umgehend wieder zurückzunehmen…
  6. Trainingszeiten und Termine sind mit anderen Abteilungen und ggf. anderen Vereinen abzustimmen.
  7. Ganz wichtig:

    Pro Trainer/Übungsleiter/Gruppe sind maximal 5 Teilnehmer erlaubt!!

    Es dürfen natürlich mehrere Gruppen gleichzeitig/parallel trainieren.

Link Verordnung:    verordnung_ab_6._mai_2020_mi.pdf

Link FAQ zur Verordnung:  faq_verordnung_ab_6._mai_2020.pdf

PDF:  TVC Trainingsliste ab 12.05.2020

PDF:  TVC Einverständniserklärung der Eltern ab 12.05.2020

 

In diesem Sinne: Bleibt fit und  gesund damit wir uns ALLE hier bald wiedersehen, auch in der Halle...

Euer TVC Vorstand

_________________________________________________________________________________

04.05.2020

Update:  Entscheidung des Bundes bzgl. Vorgehensweise Sport bis zum 06. Mai 2020 vertagt.

Der Bund hat am 30. April 2020 zwar ein paar Lockerungen beschlossen, aber bzgl. Sport/Breitensport in den Vereinen noch keine Entscheidung getroffen. D.h. es bleibt vorläufig dabei das die Hallen gespeert sind und kein Sport im Verein bis auf Weiteres möglich ist.

Was ändert sich nun jetzt:

  • Konzept für Schulen, Kitas und Sport soll erst am/bis 06. Mai 2020 vorliegen
  • Bund will Spielplätze wieder öffnen lassen
  • Museen und Ausstellungen sollen wieder öffnen
  • Gottesdienste sollen wieder möglich sein
  • Kontaktbeschränkungen werden bis mindestens 10. Mai erwartet
  • ...

Das heisst also das wir uns noch gedulden und weiter abwarten müssen.

Bis zum 10. Mai 2020 findet also definitiv kein Vereinssport, REHA-Sport und Funktionstraining  statt, wahrscheinlich sogar länger nicht.

Bitte verfolgen sie die aktuellen Nachrichten. Sobald es für den Vereinssport etwas Neues gibt werden wir es hier auf der TVC Homepage veröffentlichen.

Auch wir vermissen EUCH und den Sport!!

In diesem Sinne: Halten sie sich fit und bleiben sie gesund damit wir uns ALLE hier bald wiedersehen.

Ihr TVC Vorstand

______________________________________________________________________________________________

23.04.2020

Update:   Vereinssport; Wie geht es weiter...?

Liebe Vereinsmitglieder,

wir hoffen das 'Alle' gesund und fit sind, ebenso die Familien und Angehörigen.

Denjenigen, welchen es nicht so gut geht wünschen wir eine gute Besserung.

Leider ist zur Zeit aufgrund der aktuellen Pandemiesituation kein Vereinssport erlaubt und die Sporthallen sind geschlossen. Dies gilt nach jetzigem Stand mindestens bis zum 04. Mai 2020.

Am 30. April 2020 wird die Bundesregierung das weitere Vorgehen besprechen und beschließen. Bitte verfolgen sie die aktuellen Nachrichten. Sobald es für den Vereinssport etwas Neues gibt werden wir es hier auf der TVC Homepage veröffentlichen.

Auch wir bedauern das zur Zeit kein Vereinssport möglich ist.

Allerdings ist es noch wichtiger das alle gesund bleiben.

In diesem Sinne: Halten sie sich fit und bleiben sie gesund damit wir uns ALLE hier bald wiedersehen.

Ihr TVC Vorstand

 

Information/Link:   Pressemitteilung_LSB Niedersachsen_20.04.2020

 

_________________________________________________________________________________

12.03.2020

Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2:

Einhergehend mit dem angeordneten landesweiten Unterrichtsausfall und den Kitaschließungen gibt der Vorstand des Turnverein Cloppenburg von 1892 e.V. folgendes bekannt:

Sämtliche Sport-/Gruppenangebote des TVC sind ab Montag den 16. März 2020 ausgesetzt. Nach bisherigem Stand wird die Maßnahme bis zum 18.04.2020 gelten. Sobald uns hier neue Informationen vorliegen, werden wir eine aktualisierte Nachricht über die TVC Homepage und ggf. die Presse bekannt geben.

Der TVC Vorstand

 

Siehe hierzu die Information des Niedersächsischen Kultusministeriums:     

Link:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/eindammung-des-coronavirus-sars-cov-2-landesweiter-unterrichtsausfall-und-kitaschliessungen-angeordnet-notbetreuung-fur-beschaftigte-der-offentlichen-daseinsvorsorge-186113.html