Badminton
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatDez. 2019nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262728293001
02030405060708
091011121314
14. Dezember 2019
  • 2. Damen TVC - SV GW Brockdorf I + BW Lohne III (Volleyball)
15
15. Dezember 2019
  • 5. Spieltag Bezirksklasse (Badminton)
  • 5. Spieltag Bezirksliga (Badminton)
161718192021
21. Dezember 2019
  • 1. Herren TVC - BTS Neustadt + TuS Bloherfelde (Volleyball)
22
23242526272829
30310102030405

Cloppenburger schlägt Tabellenführer und übernimmt Tabellenspitze

Einen erfolgreichen dritten Spieltag absolvierten die erste und die zweiten Badmintonmannschaft des TV Cloppenburg. In der Bezirksliga holte die Cloppenburger Erste in Bad Bentheim zwei Siege. Dabei wurde der bislang verlustpunktfrei Tabellen SV Veldhausen II mit 5:3 geschlagen. Mit nun 10:2 Punkten übernahmen die Soestestädter damit die Tabellenführung. In der Bezirksklasse konnte die zweite Mannschaft ebenfalls zwei Siege einfahren und belegt nun Platz Zwei der Tabelle.

Bezirksliga: SV Veldhausen II - TV Cloppenburg 3:5, TV Cloppenburg – TuS Gildehaus 7:1.
Den verhinderten Klaus Brüning vertrat Marcel Bergner aus der dritten Mannschaft. Darüber hinaus gaben die Nachwuchsspielerinnen Marie Deeken und Isabell Reuter ihr Debüt im Doppel in der ersten Mannschaft. Gegen die zweite Mannschaft des SV Veldhausen profitierte das Team von der verletzungsbedingten Aufgabe des zweiten Herrendoppels der Grafschafter. Nach Niederlagen im ersten Doppel und Damendoppel konnte so der 1:2 Anschluss hergestellt werden. Siege in allen Herreneinzeln sorgten für das vorentscheidende 4:2 Führung. Das Mixed mit Paulina Kowalska und Robin Heckmann sorgten schließlich für den entscheidenden fünften Punkt durch einen Sieg über Hannah Klokkers und Aron Lang (15:21, 21:13, 21:13).
Im Duell mit dem Gastgeber vom TuS Gildehaus gingen die Cloppenburger mit Erfolgen in beiden Herrendoppeln nach der Niederlage im Damendoppel mit 2:1 in Führung. Siege in allen drei Herreneinzeln durch Boji Wong, Stefan Janßen sowie Marcel Bergner sowie Paulina Kowalska im Dameneinzel sorgten für die Vorentscheidung. Das abschließende Mixed Paulina Kowalska und Robin Heckmann holten mit einem ungefährdeten 21:14 und 21:6 Erfolg über Bettina Koonert und Paul Mekes den siebten Cloppenburger Punkt. Mit 10:2 übernahm die Cloppenburger Erste die Tabellenführung in der Bezirksliga, dicht gefolgt vom punktgleichen FC Schüttorf.

Bezirksklasse: Blau-Weiß Lohne - TV Cloppenburg II 3:5, TV Cloppenburg II – SC Wildeshausen II 6:2, SC Wildeshausen II - TV Cloppenburg III 5:3, TV Cloppenburg III - Blau-Weiß Lohne 3:5.
Die ersten Saisonniederlage fügte die Cloppenburger Reserve dem Tabellenführer Blau-Weiß Lohne bei. In eigener Halle legten die Soestestädtern einen starken Auftritt gegen den Kreisnachbarn hin. Erfolge im Damendoppel durch Sonja Dotzauer mit Louisa Vaske, die erstmals in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam, dem zweiten Männerdoppel (Staats/Hanschen) sowie dem Dameneinzel Sonja Dotzauer und im zweiten und dritten Herreneinzel brachten den Cloppenburg Sieg. Gegen die Cloppenburger Dritte fanden die Lohner zurück in die Erfolgsspur und fuhren einen knappen mit 5:3 Sieg ein. Die Cloppenburger Reserve gelang im zweiten Spiel des Tages 6:2 Sieg gegen die zweite Mannschaft des SC Wildeshausen, während die dritte Mannschaft des TV Cloppenburg erneut eine knappe 3:5 Niederlage gegen die Wildeshauser hinnehmen musste.