Badminton
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatApr. 2021nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262701020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102

TV Cloppenburg verliert weiter an Boden - Niederlagen für erste Mannschaft

Weiter an Boden hat die erste Badmintonmannschaft des TV Cloppenburg verloren. Am sechsten Spieltag unterlag das abstiegsbedrohte Team dem Tabellenzweiten SC Melle und TuS Bad Essen. Nach dem Punktgewinn des Tabellenvorletzten Blau-Weiß Lohne beträgt der Rückstand für die Cloppenburger vor dem letzten Spieltag zwei Punkte.

Bezirksliga: SC Melle - TV Cloppenburg 7:1, TV Cloppenburg – TuS Bad Essen 2:6. Gegen den Tabellenzweiten Melle kamen aus der spielfreien dritten Mannschaft Carolin Ketteler, Boji Wong und Klaus Brüning zum Einsatz. Nach Niederlagen in beiden Herrendoppeln sorgte die knappe Drei-Satz Niederlage im Damendoppel für die Vorentscheidung zu Gunsten des SC. Den Cloppenburger Ehrenpunkt holte Daiana Bindzus, die das Dameneinzel gegen Svenja Böhmann gewinnen konnte (11-12 13:21, 21:19). Gegen den TuS Bad Essen wurden vier Spiele im dritten Satz entschieden. Dabei konnte nur Uwe Otte im zweiten Einzel den dritten Satz für sich entscheiden. Ein Punktgewinn war somit nicht mehr zu erreichen. Mit nun zwei Punkten Rückstand auf den siebten Rang droht vor dem letzten Spieltag der zweite Abstieg in Folge, nachdem der TVC in der letzten Saison aus der Verbandsklasse abgestiegen war.

Bezirksklasse: Blau-Weiß Ramsloh - TV Cloppenburg II 8:0, TV Cloppenburg II - TuS Heidkrug II 4:4. Bei der Cloppenburger Zweiten wurden die verletzten Holger Staats und Christian Hanschen durch Holger Schütte und Florian Bohmann aus der vierten Mannschaft ersetzt. Darüber hinaus fiel kurzfristig Marzenna Kulinski aus. Das Damendoppel ging somit kampflos an die Nordkreisler, die einen souveränen und ungefährdeten Sieg einfuhren. Im zweiten Spiel gegen den TuS Heidkrug II fuhr das Team ein 4:4 Unentschieden ein und rangiert vor dem Saisonfinale im Tabellenmittelfeld auf Platz Fünf.

Kreisliga: TV Cloppenburg IV – SC Wildeshausen III 1:7, SG Ganderkesee/Harpstedt Cloppenburg IV 6:2. Ohne Mannschaftsführer Holger Schütte und Florian Bohmann, die in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kamen, musste die Cloppenburger Vierte zwei klare Niederlagen einstecken und rangiert weiterhin auf dem siebten Platz der Kreisliga.