Badminton
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatOkt. 2020nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

Cloppenburger Erste holt Meisterschaft


Mit zwei klaren Siegen fuhr die Cloppenburger Erste die Meisterschaft in der Bezirksklasse ein. Damit kehrt das Team nach zwei Jahren in der Bezirksklasse in der nächsten Saison in die Verbandsklasse Weser-Ems zurück.

Bezirksliga:
TV Cloppenburg - SC Wildeshausen 7:1.
Bei den Gildestädtern fehlte Martin Möllmann. Nach den Doppeln ging die Soestestädter bereits mit 3:0 in Front. Die Entscheidung fiel nach Siegen im ersten und zweiten Herreneinzel sowie im Dameneinzel durch Cornelia Bohmann über Eske Wandel (20:22,21:15, 21:12). Am Ende fuhr der Meisterschaftsaspirant einen ungefährdeten Sieg ein. Den Wildeshauser Ehrenpunkt holte Philip Möllers im dritten Einzel gegen Uwe Otte (21:18, 7:21, 21:18).

TV Cloppenburg - Blau-Weiß Lohne 6:2. Gegen den Aufsteiger aus dem Nachbarkreis ging der TV Cloppenburg mit Siegen in allen drei Doppeln erneut in Front. Nachdem Cornelia Bohmann das Dameneinzel und Myle Wong mit Michael Meyer das Mixed gewinnen konnten, war der Sieg und die damit verbundene Meisterschaft perfekt. Die abschließenden Niederlagen im ersten und zweiten Herreneinzel bedeuteten nur Ergebniskosmetik.

TV Cloppenburg II - Blau-Weiß Lohne 0:8 (kampflos), TV Cloppenburg - SC Wildeshausen 0:8 (kampflos). Bei der Cloppenburger Reserve fehlten Dominik Behrens und Christian Meyer. Darüber fielen Holger Staats und Christian Hanschen mit Grippe aus. So mit verabschiedete sich der designierte Absteiger mit zwei kampflosen Niederlagen aus der Bezirksliga.

badm_1ma_meister_2012_13verkl.JPG