Badminton
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatOkt. 2020nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

TV Cloppenburg kehrt an Tabellenspitze zurück - Reserve feiert ersten Punktgewinn


Ein Sieg und ein Unentschieden lautet die Ausbeute der ersten Badmintonmannschaft des TV Cloppenburg zum fünften Spieltag. Da Tabellenführer BC Osnabrück III gleichzeitig zwei Niederlagen kassierte, rückten die Cloppenburger auf Rang Eins vor. Die Cloppenburger Reserve gelang dank eines 5:3 Erfolges über den SV Veldhausen der erste Saisonsieg.

Bezirksliga:
TV Cloppenburg - SV Veldhausen III 5:3. 
Gegen die dritte Mannschaft des SV Veldhausen holten die Herren die entscheidenden Punkte. Beide Herrendoppel sowie alle drei Herreneinzel konnten die Soestestädter jeweils in zwei Sätzen für sich entscheiden.

SC Osterbrock - TV Cloppenburg 4:4. Gegen den punktgleichen Tabellennachbarn Osterbrock entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Nachdem Maciej Kulinski und Michael Meyer das erste Doppel für sich entschieden (21:14, 21:9), gingen die Emsländer mit Siegen im zweiten Doppel und Damendoppel in Front. Niederlagen von Winnie Wong und Markus Hemme im Einzel ließen die Soestestädter mit 2:4 in Rückstand geraten. Mit Erfolgen im Mixed (Myle Wong/Michael Meyer) sowie im zweiten Einzel (Maciej Kulinski) verkürzten die Soestestädter auf 3:4. Im entscheidenden dritten Einzel verbuchte der SC Osterbrock durch Oliver Ull den besseren Auftakt und gewann den ersten Satz (21:13). Durchgang Zwei ging mit 21:11 an Uwe Otte. Den dritten Durchgang konnte der Cloppenburger ebenfalls mit 21:18 für sich entscheiden. Damit war der Punktgewinn und die Tabellenführung gesichert, wobei der SC Osterbrock mit ebenfalls 15:5 Punkten den Cloppenburger dicht auf den Fersen bleibt.

TV Cloppenburg II - SC Osterbrock SV 3:5. Für die Cloppenburger Reserve, bei der erstmals Matthias Mönckedieck in dieser Saison zum Einsatz kam, lief es im ersten Spiel gegen den SC Osterbrock wie schon in der gesamten Saison. Bis zum Schluss schnupperte man am Punktgewinn bevor das Mixed im dritten Satz mit 18:21 unglücklich verloren ging.

SV Veldhausen III - TV Cloppenburg II 3:5. Gegen den gastgebenen SV Veldhausen III lief es dagegen besser. Beide Herrendoppel sowie alle Herreneinzel konnten gewonnen werden und somit konnte der erste Punktgewinn der Saison gefeiert werden.

Kreisliga:
TV Cloppenburg III - TV Huntlosen 3:5, TSG Hatten-Sandkrug - TV Cloppenburg III 3:5.
Einen Sieg und eine Niederlage lautete die Ausbeute aus dem Spieltag für die Cloppenburger Dritte, bei der die U19 Jugendlichen Marius Meyer und Klaus Brüning einen starken Auftritt absolvierten. Sowohl im Einzel als auch im Doppel gaben sie keinen Punkt ab.

badm_kl_brning_verkleinert.jpg

Klaus Brüning mit starkem Auftritt in der dritten Mannschaft