Badminton
Veranstaltungen/Termine
vorherigen KalendermonatApr. 2021nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262701020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102

U15 Mannschaft siegt im Spitzenspiel


Auf ein erfolgreiches Wochenende blicken die Badmintonmannschaften des TV Cloppenburg zurück. Die erste Mannschaft holt bei ihrem Auswärtsspielen in Gildehaus einen Sieg und ein Unentschieden. Ebenso drei Punkte heimste die dritte Mannschaft in der Kreisliga ein. Der U15 Nachwuchs übernahm dank zwei Siegen die Tabellenführung.

Bezirksliga: TV Cloppenburg - SV Veldhausen III 4:4, TuS Gildehaus - TV Cloppenburg 3:5.
Gegen den Vorletzten Veldhausen gingen einmal mehr beide Herrendoppel an die Soestädter. Diese Führung reichte am Ende allerdings nicht zum Sieg. Zunächst zog Uwe Otte im zweiten Einzel unglücklich mit 16:21, 21:9 und 15:21 gegen Oliver Seidl den Kürzeren. Darüber hinaus musste Maciej Kulinski nach einer Verletzung im ersten Satz gegen Sven Scheffels aufgeben. Die Siege im Mixed und im ersten Einzel von Markus Hemme (21:16, 21:18) gegen Marcel Naber sicherten immerhin das Unentschieden.
Gegen das Tabellenschlusslicht lagen die Soeststädter nach den Doppeln und dem Dameneinzel bereits mit 1:3. Dank Siegen in allen drei Herreneinzeln konnte das Spiel aber noch gedreht werden. Dabei wurde der Ausfall von Maciej Kulinski wurde durch Michael Klemt, der sich gegen Theo Böcker mit 21:9 und 21:11 durchsetzte, bestens kompensiert. Mit 10:8 Punkten liegen die Cloppenburg auf den vierten Rang.

Im Nachholspiel gegen den BC 82 Osnabrück II gelang der Ersten ein 7:1 Kantersieg. Damit rückt das Team auf Rang Drei in der Tabelle vor.

Bezirksklasse: TV Cloppenburg II - TV Wardenburg 8:0 (kampflos). Das Spiel gegen den TV Wardenburg ging kampflos an die Cloppenburger Reserve, da der der Tabellenzweite kurzfristig keine vollständige Mannschaft aufbieten konnte.

Kreisliga: TV Cloppenburg III - TSG Hatten-Sandkrug 6:2, TV Huntlosen - TV Cloppenburg III 4:4.
Bei der Cloppenburger Dritten kam erstmals für den verhinderten David Magh in dieser Saison Routinier Bernd Beckers zum Einsatz. Gegen die TSG wurden alle Herrendoppel und Herreneinzel gewonnen. Den Schlusspunkt für den TV Cloppenburg holten Tharshantini Devarajan und Adam Kulinski im Mixed gegen Sabine Adden und Jonas Schmies (15:21, 21:18, 21:18). Gegen den TV Huntlosen entwickelte sich enge Partie. Im ersten Doppel behielten Holger Schütte und Adam Kulinski die Nerven und siegten mit 21:12, 16:21 und 27:25 denkbar knapp. Den Cloppenburger Punktgewinn sicherte schließlich Katharina Schulte, die im Dameneinzel Anja Wieting mit 21:16 und 21:14 besiegte. Mit 12:4 Punkten konnte die Cloppenburger Dritte sich somit im oberen Tabellendrittel vor den Duellen mit den Tabellenführer im neuen Jahr festsetzen.

Kreisklasse U 19: TV Cloppenburg - Hundsmühler TV 1:3, SC Wildeshausen - TV Cloppenburg 4:0. Mit zwei Niederlagen kehrte die Cloppenburger U19 Mannschaft vom vierten Spieltag zurück. Dabei wurde eine deutliche Leistungssteigerung im Duell mit dem Tabellenführer SC Wildeshausen nicht belohnt. Mit 5:11 Punkten liegt das Team um Marius Meyer auf dem sechsten Rang.

Kreisklasse U15: TV Cloppenburg - SC Wildehausen 3:1, TSV Großenkneten - TV Cloppenburg 1:3. Mit zwei Siegen konnte sich die U15 Mannschaft des TV Cloppenburg an die Spitze der Tabelle setzen. Eine starke Leistung lieferten dabei Klaus Brüning und Boji Wong ab. Sowohl gemeinsam im ersten Doppel als auch im Einzel geben beide keinen Satz ab und hatten somit entscheidenden Anteil am Erfolg. Mit diesen zwei Siegen übernahm das Team vor Beginn der Rückrunde die alleinige Tabellenführung in der Kreisklasse U15.

 

Klaus Brüning blieb mit der U15 Mannschaft ungeschlagen.
Katharina Schulte sicherte der dritten Mannschaft mit ihrem Sieg im Einzel das Unentschieden.